Wir bieten:

Behandlung von:

  • Sprachentwicklungsstörungen und -verzögerungen (SES /SEV)
  • Aphasien (z.B. nach Schlaganfall)
  • Dysarthrien (z.B. bei Parkinson)
  • Stimmstörungen (z.B. nach Schilddrüsen-OP, bei Stimmknötchen)
  • Redeflussstörungen (z.B. Stottern)
  • Verbalen Entwicklungsdyspraxien (KoArt)
  • Habitabbau (Schnullerentwöhnung, Fingernägel kauen, ...)
  • Bruxismus (Zähne knirschen)
  • Dehnung der Lippen- und Zungenbändchen
  • Anbahnung der Nasenatmung
  • Regulierung bei vorverlagertem Würgreflex
  • ...

 

Das Plus: 

  • Sprachreichfortbildung (für Erzieher)
  • Entspannung (AT, PMR, ...)
  • Therapie in Anlehnung an LSVT
  • NF!T®
  • Taping
  • KoArt
  • Komm!ASS
  • Ausreichend Zeit für Beratung
  • In den Therapien nur für den anwesenden Patienten erreichbar
  • Regelmäßige Fortbildungen

 

 

 

 

Sie wünschen eine individuelle Behandlung?

Rufen Sie einfach an unter 02325 637703 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.